URL: www.caritas-straubing.de/pressemitteilungen/weil-die-kleinsten-jede-hilfe-brauchen/796897/
Stand: 18.03.2015

Spende

Hilfe für Menschen in Not

Weil die Kleinsten jede Hilfe brauchen

(v.l.n.r.): Gerald Froidl, Anna Koutitis-Petras (Betriebsberaterin der Siemens-Betriebskrankenkasse) und Dr. Roland Batz bei der Übergabe des Spendenschecks. (v.l.n.r.): Gerald Froidl, Anna Koutitis-Petras (Betriebsberaterin der Siemens-Betriebskrankenkasse) und Dr. Roland Batz bei der Übergabe des Spendenschecks. Osram Regensburg

Personalleiter Gerald Froidl von Osram Opto Semiconductors hat kürzlich eine Spende in Höhe von 3400 Euro an die Flüchtlingshilfe der Caritas Regensburg überreicht. Caritasdirektor Dr. Roland Batz nahm diese persönlich im Werk entgegen. Das Geld wird Flüchtlingskindern in Regensburg zugutekommen. "In der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber gibt es viele Familien. Wir betreuen dort jeden Tag die Kinder und können das Geld dafür sehr gut einsetzen", sagte Batz und dankte allen, die zu diesem großartigen Spendenbetrag beigetragen haben. Die Summe ist zur Hälfte das Ergebnis eines Bon-Verkaufs beim Osram-Familienfest. Dadurch kamen – inklusive eines kleinen Zuschusses der Siemens-Betriebskrankenkasse – 1700 Euro zusammen. Die Osram-Geschäftsleitung verdoppelte anschließend den Betrag. Dazu Gerald Froidl: "Kinder sind bei Unglücken meistens am stärksten betroffen, so auch im Fall der Flüchtlinge. Deshalb möchten wir mit unserer Spende die in Regensburg angekommenen Babys, Kinder und Jugendlichen unterstützen."

Weitere Informationen zur Caritas-Flüchtlingshilfe: www.caritas-regensburg.de/asyl  

Links

Benefiz-Aktion

Jugendhilfe

200 kleine Autos für die Caritas

Caritas international

Hilfe vom Irak bis Nepal

Jede Spende lindert weltweit Not