URL: www.caritas-straubing.de/pressemitteilungen/einmal-etwas-anderes-sehen/1264096/
Stand: 18.03.2015

Pressemitteilung

Einmal etwas anderes sehen

Zum zwölften Mal war der Sonnenzug mit behindertengerechten Bussen unterwegs. Caritas und Straubinger Tagblatt finanzieren diese soziale Institution mit Spenden und Sponsoring sowie kleinen Teilnehmerbeiträgen.

An der Anlegestelle wartete die MS Stadt Linz auf die Sonnenzugteilnehmer

Die Ausflügler erlebten im österreichischen Stift Engelszell einen Gottesdienst.
Dann ging es nach kurzem Fußweg zum Fahrgastschiff „Stadt Linz“, das an der Anlegestelle schon bereitstand. Vom kurzen Regen während der Schifffahrt registrierten die Teilnehmer nur die Tropfen an den Fensterscheiben.

Es wurde ausgiebig geratscht, mittaggegessen, Kaffee getrunken, einem Zauberer über die Schulter geschaut, getanzt und die vorbeiziehende schöne Landschaft genossen. Ehrenamtliche Helfer einschließlich eines mitreisenden Arztes betreuten die Teilnehmer.

von Monika Schneider-Stranninger
SR Tagblatt 16.07.2018