Tagespflege

alte Dame mit jungem Mann bei einem Brettspiel

Fachkräfte der Altenhilfe und weitere Kräfte, die als Alltagsbegleiter geschult sind, stellen eine verlässliche Betreuung an jedem Wochentag, von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr sicher. Mit einem eigens für diesen Zweck eingesetzten Kleinbus können auch diejenigen das Angebot in Anspruch nehmen, die  keine eigene Fahrgelegenheit haben. Der Gesetzgeber fördert über die Pflegeversicherung diese Form der Seniorenbetreuung erheblich.

Pflegende Angehörige werden mit diesem neuen Angebot erheblich entlastet, können beruhigt ihrer Tätigkeit nach gehen und  werden aktiv unterstützt, die Pflege zu Hause weiterhin aufrecht zu erhalten.

Ausführliche Beratung sowie Besichtigung erhalten Sie in der Tagespflege

oder bei der
Fachstelle für Pflegende Angehörige 
Frau Mia Engl   Tel. 09421/9912-37   Kontakt

Tagespflege Niederwinkling