Schlüsselübergabe  / Straubinger Tagblatt

Caritas-Pflegezentrum

Sich daheim fühlen und leben

„Etwas segnen heißt, einen Auftrag einzulösen“, sagte Weihbischof Reinhard Pappenberger. Der Auftrag lautete: In eineinhalb Jahren Bauzeit eine neue Heimat für 91 pflegebedürftige Senioren in Straubing an der Inneren Frühlingstraße zu schaffen. mehr

Pflegerin misst einer älteren Dame den Blutdruck  / KNA / Oppitz

Neue Pflegegesetze

Die Pflegereform und ihre Konsequenzen

Momentan gibt es rund 2,5 Millionen pflegedürftige Menschen in Deutschland. Prognosen zufolge wird diese Zahl in den nächsten Jahren deutlich ansteigen. Mithilfe von zwei Gesetzespaketen reagiert die Bundesregierung auf diese Entwicklung. mehr

Alte Dame und junge Pflegerin / KNA / Oppitz

Integration

Asylbewerber in der Pflege

Für Asylbewerber ist es besonders schwer, in einem neuen Land Fuß zu fassen. Die Möglichkeit zu arbeiten, stellt dabei oft einen besonders wichtigen Schritt dar. Um den Menschen die Integration zu erleichtern, startet im Landkreis Landshut ein ganz besonderes Modellprojekt. mehr

Junge auf einem Kindertracktor / KNA / Oppitz

VHS Straubing

Mit kaputten Spielsachen ins Repair-Café

Am Wochenende fand in der VHS in Straubing zum ersten Mal ein Repair-Café statt, bei dem ausschließlich Kinder und Jugendliche angesprochen wurden. Nur zur Begleitung sind die Eltern erlaubt. mehr

Zwei Flüchtlinge tragen Gemüsekisten / DCV / KNA

Integration

Analphabetismus weit verbreitet in Bayern

Bayern sieht die Alphabetisierung von Flüchtlingen als Schlüssel zur Integration. Mit dem Modellprojekt "Kurse zur Alphabetisierung von Asylsuchenden" sollen viele Flüchtlinge an Wort und Schrift herangeführt werden. mehr

Eine Pflegerin hält die Hand einer Seniorin. / Deutscher Caritasverband e.V./KNA

Stellungnahme

Pflege darf nicht den Bach runter gehen

Das Leben kann grausam sein: Mit neun Jahren Mutter und Vater verlieren, mit 35 die Ehefrau, mit 42 die letzte Schwester. Die Hälfte der Kinder im frühen Kindesalter sterben sehen. Und gegen Ende des eigenen Lebens das Schwinden der Kräfte ertragen. Nach und nach nicht nur die Fähigkeit zu schreiben verlieren, sondern auch das Augenlicht. mehr

Schwerpunkt

Willkommen sein

Flucht und Asyl

 

(v.l.n.r.): Gerald Froidl, Anna Koutitis-Petras (Betriebsberaterin der Siemens-Betriebskrankenkasse) und Dr. Roland Batz bei der Übergabe des Spendenschecks.  / Osram Regensburg

Spende

Weil die Kleinsten jede Hilfe brauchen

Osram spendet 3400 Euro für die Flüchtlingshilfe der Caritas Regensburg. Die Summe ist zur Hälfte das Ergebnis eines Bon-Verkaufs beim Osram-Familienfest.

mehr

aktuelle Termine

13.
Oktober
Termin

Seniorenfahrt nach Schärding

Kurz hinter der österreichischen Grenze liegt das beschauliche Schärding. Reich an kulturellen Denkmälern und Bauten ist die Kleinstadt ein wahres Muss für jeden Österreich-Touristen. Alle weiteren Unternehmungen der Caritas-Seniorenbetreuung ... mehr


17.
November
Termin

Einkehrtag in Neukirchen

Der Mensch braucht auch mal Ruhe und Zeit für sich. Die Caritas Straubing bietet deshalb jedes Jahr einen Einkehrtag an. Alle weiteren Unternehmungen der Caritas-Seniorenbetreuung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Info-Flyer. mehr


Pflegekräfte gesucht!

alter Mann mit Pfleger

Das Caritas Alten- und Pflegeheim Marienstift sucht ab sofort Pflegefachkräfte in Vollzeit oder Teilzeit!
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

Kontakt:
Dr. Sandra Hasslöwer
Pater-Josef-Mayer-Str. 23
94315 Straubing 
Tel. 09421/12325
s.hassloewer@caritas-straubing.de